Du Liebe,

 

in Bamberg finden Frauenkreise statt, in denen wir Hüfte an Hüfte stehen können, uns umarmen und miteinander tanzen können.

Ich habe einen besonderen Platz Nahe der Altenburg in Bamberg gefunden. Er ist so nah an der Stadt und doch so für sich, dass wir Frauen einen zauberhaften Raum in der Natur für uns haben. 

In dem wir Frauen uns unsere heilige Zeit nehmen, dann kann Heilung geschehen, die über den Kreis hinaus wirkt.

Die Themen sind nur Impulse für die Jahreskreiszeit. Doch du bringst dein eigenes mit, wie jede andere Frau im Kreis auch, daraus weben wir den Kreis. Lass uns die Kraft und den Segen unserer Weiblichkeit leben.

 

Termine 2022:

24.06.  Beginn 19 Uhr "Lass dein Licht scheinen"

15.07.   Beginn 19 Uhr "Die innere Königin"

15.08.  Special 5h (genaue Uhrzeit folgt) "Frauenkräuter-Frauengesundheit-Frauenwissen" Ausgleich 65€

23.09.   Beginn 19 Uhr "Kraft der Dankbarkeit"

28.10.   Beginn 19 Uhr "Samhain - Ahnenverbindung"   Ausgleich 35€

25.11.   Beginn 19 Uhr "Die innere alte Weise"

23.12.   Beginn 19 Uhr "Wintersonnwende"

 

Festival Termin: 04.-07.08. Ancient Trance Festival Taucha "Women Circle" 

 

Bei Anmeldung (über mail@agnesmarr.de oder Kontaktformular) erhältst du die genaue Adresse und Wegbeschreibung. 

 

Was brauchst du?

  • Dich
  • Etwas, dass du dem Feuer übergeben möchtest und ein Stück Holz fürs Feuer (wenn du hast), damit deine Energie mit im Feuer ist
  • Kleidung, in der du dich weiblich fühlst, natürlich auch dem Wetter angemessen. (Falls es sehr regnet, haben wir einen trockenen Raum)
  • Da wir außen am Feuer sind, denk an Schutz vor Schnaken und Zecken (Kokosöl hilft da oft ganz gut). 
  • Und eine bequeme Sitzunterlage für dich. 

Ich halte den Raum im Kreis, doch wie weit du dich einlässt oder nicht, liegt an dir. Sei dir jedoch bewusst, dass es ein geschützter Raum unter Schwestern ist und du hier loslassen darfst. 

Denke allerdings daran, dass du selbstverantwortlich für dich selbst und deine Teilnahme bist. Bewege dich achtsam, da wir in der Natur sind und somit keine festen Wege vorhanden sind, die Verantwortung für dein Tun und Handeln liegt bei dir allein.