Heilige Erde, heilige Quelle und heilige Frauen

 

Wir treffen uns im sagenumwobenen Glastonbury/ England. 

Der Tor (der heilige Hügel) in Glastonbury ist weithin in Somerset sichtbar. Es ist dies Gegend von Avalon, die heilige Apfelinsel der Priesterinnen. 

 

Als eingeweihte Hohepriesterin von Avalon bin ich sozusagen immer im Dienst. Diese Einweihung ist bindend durch alle Leben und Zeiten. Meine damit verbundene Gabe ist der Seelen Rat. Das heißt, ich kann als Vermittlerin zwischen eurem Ich, eurem Unterbewusstsein, euren Emotionen, eurem Herz, eurem Bauchgefühl zu und von eurer Seele sein. 

 

Wir verbinden uns am Fusse des Tors mit unserer Kraft, öffnen unser Herz im Apfelhain von Avalon, tauchen in die heilige Quelle, wobei wir unsere innere heilige innere Frau weihen und lassen unser Licht auf der Spitze des Tors in die Welt erstrahlen.

 

Infos und Anmeldung: mail@agnesmarr.de

 

Reisetermin:

Juni 2020 2 Tage

(Info: bei einer Gruppe ab 8 Teilnehmerinnen kann auch ein Wochenende nach Wunsch gebucht werden)

 

Preis excl. Anreise und Übernachtung:

Frühbucher bis 31.01.2020: 195€

Regulärer Preis: 225€